Allgemein, Das Maurerdekolleté des Lebens

Das Maurerdekolleté des Lebens: Leseprobe

Der Beginn von Das Maurerdekolleté des Lebens als kurze Leseprobe: »Einen Apfel, Papiere und das Einladungsschreiben verstaute Theo sorgfältig in der Tasche. Er fühlte sich gut. Seine Kleidung war neu und sauber, die Haare gekämmt, die Fingernägel gereinigt und sein erster Job wartete auf ihn. Was genau er dort zu tun hätte, wusste er nicht.… Weiterlesen Das Maurerdekolleté des Lebens: Leseprobe

Allgemein, Prosa, Sorck

Sorck: Leseprobe

Flurbrand So, wie Martin Sorck am Bordstein stand, hätte man ihn für vieles halten können. Oder auch für sehr wenig. Im Schein der Flammen und Blaulichter feierten seine speckig-ledernen Koffer ein stilles Fest, an das sich seine Mimik anpasste. Gesichtslos starrte er die backsteinerne Häuserfront auf der anderen Straßenseite an. Es brannte. Er spürte die… Weiterlesen Sorck: Leseprobe